WDR Lokalzeit beim Kinoabend

Unten der Beitrag der WDR Lokalzeit Dortmund vom 20.07.2009. Ich finde ihn sehr gelungen und freue mich darüber; vielen Dank an die Macher und alle Beteiligten …

_____________________________________________

die Vorgeschichte …

WDR_Dreh_01

Hallo Ihr Lieben,

wie Ihr hier bestimmt schon gelesen habt war der WDR am Dienstag (9.6.09) bei uns in den Kammerlichtspielen, um für die Lokalzeit Dortmund einen kleinen Beitrag zu drehen.

Jetzt will ich Euch ein paar Fotos vom Dreh zeigen und kurz Berichten wie es gelaufen ist: Das Team (4 Mann/Frau stark: Redakteurin, Kameramann, Ton- und Lichtmann) kam gegen 18:00 Uhr. Ich war natürlich total Aufgeregt, aber die gute Frau Scheiber und alle anderen auch waren wirklich total nett und locker und so fiel es mir nicht schwer die Einstellungen in denen ich direkt gefragt wurde zu meistern; es waren auch nicht so viele. Der technische Aufwand für einen so kurzen Beitrag (ca. 3 Min.) ist emens; ich wurde tontechnisch verkabelt mit Sender und Puschel-Mikrofon (siehe Bild), Lampen wurden aufgestellt – ausgerichtet – gefiltert, Blickwinkel festgelegt und und und. Die Redakteurin hatte aber auch wirklich ein Händchen um einem jederzeit ein gutes Gefühl zu Vermitteln; großes Lob. Auch ein riesiges Dankeschön an das Publikum an diesem Abend (und an Ludger für die Fotos), ich glaube man sieht das wir unseren Spaß hatten …

WDR_Dreh_05

WDR_Dreh_03

WDR_Dreh_04

WDR_Dreh_02

Jetzt sind wir alle total gespannt wie es nun geworden ist …

Sendetermin ist Montag (15.6.09) in der Lokalzeit des WDR Dortmund ab 19:30 Uhr

Wer es verpasst kann hier noch im WDR-Archiv nachschauen.

Später werde ich den Beitrag auch hier im Blog einbinden.

Alles Liebe
Andreas

9 Kommentare zu “WDR Lokalzeit beim Kinoabend

  1. Michael + Evi sagt:

    Wir sind schon ganz gespannt!

  2. Cordula sagt:

    Hallo Andreas,
    glückwunsch, das hört sich sehr schön an. bin leider Montag Abend in Berlin und gehe mit Kunden essen. Daher bin ich schon ganz gespannt auf die „Entbindung“ äh Einbindung in die Website!!
    Cordula (die auch Mittwoch nicht kann, weil in Hamburg)

  3. regina sagt:

    bin total gespannt und was ich auf den fotos sehe und was du schreibst sieht/hört sich klasse an.
    herzliche grüße Regina

  4. eva sagt:

    hm ich bin am monatg in sydney…. aber wenn ich dann 2 tage spaeter zuhause bin schau ich mir das mit dir zusammen an 🙂
    kuss

  5. Martin Jungeblodt sagt:

    Hallo Andreas,
    ganz herzlichen Glückwunsch zu Deinem Auftritt,
    eine Anerkennung für Deinen jahrelangen Einsatz und Deine Beharrlichkeit, ich freue mich für Dich…
    viele Grüße Martin

  6. Sigrid sagt:

    Hallo, Andreas, das ist ja ein toller Erfolg für deine Ausdauer, dein Beharrungsvermögen und deine Kreativität! Herzlichen Glückwunsch! Sollte ich den Beitrag heute Abend verpassen, schau ich ihn mir hier an. Liebe Grüße Sigrid

  7. Georg sagt:

    Mensch Andreas,du bist bald ganz bekannt in Stadt und Land. Ich schaue mir den Beitrag bestimmt an!
    Georg

  8. Michael sagt:

    Lieber Andreas,

    arrggh!!!!!!! Wir wohnen ja sowas von in der Provinz. Nicht nur kein eigenes Nahverkehrsunternehmen hier in Herdecke. Nein auch der WDR beglückt uns lieber mit der „Aktuellen Stunde“ aus dem Bergischen Land. Ich habe alle 200 Programme meines SAT-Receivers durchgezappt. Keine Chance. Ich hoffe Du bist zufrieden mit dem Beitrag und ich bin schon sehr gespannt ihn hier auf der Website zu sehen.

    Liebe Grüße
    Michael

  9. regina sagt:

    Mensch ist das klasse. Die Bilder spiegeln den Spaß, den ihr an dem Abend hattet. Ich könnte mich kaputt lachen bei dem Film, der in meinem Kopf abläuft, als du erzähltest, wie du in der Schubkarre sitzend Filme zeigst. Das stelle ich mir heute von 🙂 bei deiner Länge in der Schubkare mit Vorhang.
    herzliche Grüße Regina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s